Engelsgleich Biografie

Die Geschichte über Engelsgleich

Marnie Aramruck ist die Gründerin der Gesangsgruppe Engelsgleich. Anfänglich gründete Marnie Engelsgleich als Hochzeitsensemble. Die Idee kam ihr zu Weihnachten, als sie als Engel verkleidet für Menschen sang und das Leuchten in den Augen der Kinder und Erwachsenen sah.

Engel haben in den Köpfen der Menschen ein positives und aufmunterndes Bild und es berührt sie emotional. Der Anblick eines Engels reißt die Menschen für einen Moment aus dem Alltag.

 

Momente zu schaffen, die ewig bleiben durch rührende Musik, ist der Grund warum Marnie Sängerin geworden ist und der Grundgedanke von Engelsgleich.

3-stimmiger Gesang und Live Piano, keine Playbacks, um bei der Trauung im Moment zu sein. Engelsgleich möchte die Emotionen für immer in einer Erinnerung einrahmen.

 

Um gebucht zu werden, drehte Engelsgleich in 2012 seine ersten Videos für Hochzeitspaare. Die Videos stießen auf großen Anklang, so zählt der YouTube Kanal von Engelsgleich heute über 20 Millionen Klicks.

 

2014 wurde Engelsgleich zum beliebtesten und meist gebuchten Hochzeitschor Deutschlands. Auftritte für Firmenevent, Taufen, Beerdigungen und Weihnachten folgten. Zu 2016 eröffnete Marnie weitere Engelstandorte. Neben Hamburg, nun auch München und Wien.

 

Mittlerweile zählt Engelsgleich ein Team von 32 Engeln aus über 400 gecasteten Sängerinnen. Engelsgleich hat 5 Alben produziert, 4 in Eigenregie und das Letzte wurde in 2017 unter Universal (Electrola) veröffentlicht. Marnie erhält Unterstützung durch die “Engel” Madeleine, Nadine und Caro. Somit managen Engelsgleich sich selbst, produzieren ihre Musikvideos und arrangieren ihre Songs eigenständig.

 

In 2019 feiern sie ihr 10-jähriges Jubiläum.

 

Aktuell arbeitet Engelsgleich an einer Konzertreihe, die in 2019 beginnen wird.

„Engelsgleich ist weit mehr als nur ein Hochzeitschor. Dieses Gesangsensemble ist etwas Besonderes. Ich bin nie auf Kompromisse eingegangen, wenn aus Budgetgründen weniger Sänger oder Playback erfragt worden sind.

Ich habe dann die Anfrage ablehnt, weil ich überzeugt bin, dass wir nur diese Momente schaffen können, wenn wir komplett sind.

Nicht nur das ist unser Geheimrezept - Wenn alle untereinander sich gut verstehen, schwingt schon eine positive Grundstimmung mit, die wir durch Gesang übertragen können.

 

Wir genießen eine sehr freundschaftliche Beziehung zueinander. Das Team ist wunderbar, jede einzelne Sängerin, jeder Pianist, jede Pianistin. Wir haben lange gesucht und nur das Team erweitert, wenn die Qualität stimmt und die Liebe zur Mehrstimmigkeit besteht verbunden mit dem Wunsch andere mit Musik glücklich zu machen. Auch merken wir, dass dieses Engelssymbol auch auf uns Auswirkungen hat. Es ist wie eine Uniform, die es in Ehren zu halten gilt. Wir sind Engelsgleich - ein wundervolles Gesangsensemble, das noch viele Pläne hat und viele Menschen berühren möchte.“ Marnie